Lange Haare pflegen

Der Weg zum Traumhaar

Eine lange Mähne – der Traum vieler Frauen. Soll er wahr werden, ist viel Geduld erforderlich. Eine intensive Pflege für lange Haare ist unabdingbar. Wir geben Dir Tipps für lange, gesunde Haare.

Bereits die alten Griechen schätzten langes und gesundes Haar als Symbol von Kraft und Weiblichkeit. Bis heute hat sich an diesem Schönheitsideal nichts geändert. Doch auch wenn das Haar im Durchschnitt zwölf bis 15 Zentimeter pro Jahr wächst, ist der Weg zur Mähne weit. Bereits ab Überschulterlänge sind die Haare bis zu drei Jahre alt. Und in diesen drei Jahren sind sie vielen schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt gewesen. Genetisch oder krankheitsbedingter Haarausfall kommt mitunter erschwerend hinzu und kann nur sinnvoll mit ärztlicher Rücksprache gelindert werden.

Oftmals sind die täglichen Styling-Produkte ein großer Feind. Insbesondere Glätteisen und heißes Föhnen sorgen für Spliss. Auch die Reibung an der Kleidung, insbesondere bei Haar auf Schulterhöhe, setzt dem Haarwuchs zu. Die Spitzen werden brüchig. Im Sommer kommen Schädigungen durch UV-Strahlen hinzu, Salz und Chlorwasser trocknen das Haar aus.

Will man lange Haare pflegen, bedarf es also besonders hochwertiger Pflegeprodukte. Am besten lässt man beim Friseur eine Haar- und Kopfhaut-Analyse durchführen, denn eine gesunde Kopfhaut ist die Basis für gesunde, lange Haare. Pflegen sollte man sie nur mit speziell abgestimmten Pflegeserien mit wertvollen der Haarchemie angepassten Inhaltsstoffen. Nur so kann dem Haar zurückgegeben werden, was es im Laufe der Jahre verloren hat.

Der Haarberater ist derzeit leider nicht verfügbar.

Dessange Produktpalette

Noch mehr Pflegetipps für lange Haare

  • Langes Haar maximal einmal pro Tag vollständig durchbürsten, am besten mit einer hochwertigen Naturhaar-Bürste.
  • Langes Haar neigt dazu, beim Waschen stark zu verwirren. Vor dem Waschen sollte es daher vorsichtig durchgekämmt werden, damit es beim Waschen sich nicht allzu sehr ineinander verknotet. Nach dem Waschen das lange Haar mit dem Handtuch trocken drücken.
  • Außerdem bei der Pflegeroutine langes Haar mit einem grobzinkigen Kamm bereits kämmen, während die Kur einwirkt und nicht erst nach dem Ausspülen.
  • Heiße Föhnluft möglichst vermeiden und den Föhn mindestens 30 cm vom Haar entfernt halten.
  • Stress ist der Feind langer Haare. Ein ausgewogener, gesunder Lebensstil ist ein Muss, wenn Du langes Haar gesund und lang erhalten möchtest. Dazu gehören viel Obst, Gemüse und Bewegung.
  • Zu viel Sonne tut Deinem Haar nicht gut. Die Sonne entzieht nicht nur der Haut sondern auch den Haaren wertvolle Feuchtigkeit. Das Haar wird dadurch spröde und bricht ab. Willst Du Dein langes Haar pflegen, dann benutze also spezielle Sonnenschutzpräparate.

Nährendes Elixier Tiefenwirksame Nährung für einen natürlichen Selbstschutz

Die essentiellen Nährstoffe der Haarpflege-Serie Nährendes Elixier helfen dem Haar, sich selbst zu helfen. Sie geben dem Haar, durch den Aufbau der natürlichen Lipidbarrieren, eine langanhaltende Geschmeidigkeit und ein seidiges Haargefühl zurück – für Haare wie frisch aus dem Salon.

Mehr Infos zum Produkt

Lange Haare pflegen Was muss bei Pflegeprodukten beachtet werden?

Es lohnt sich, immer einen Blick auf die Inhaltsstoffe zu werfen. Es sollten keine Silikone, dafür aber rückfettende, feuchtigkeitsspendende und schützende Substanzen enthalten sein. So auch Öle, die dem langen Haar nach dem Waschen sofort wieder verlorenes Fett und Feuchtigkeit zurückgeben. Diese Substanzen verbessern die Haarstruktur und lassen das Haar glänzen: Das einzelne Haar wird mit einem Film überzogen, die äußere Schuppenschicht geglättet.

Speziell bei Salzwasser und Sonneneinfluss gibt es tolle Haarpflegeprodukte mit UV-Schutz, die zusätzlich Salzwasser abweisen.

Bei Verwendung von Glätteisen sollten immer die dazugehörige Pflege und die entsprechenden Stylingprodukte benutzt werden.

Bei dauergewelltem, gefärbtem oder blondiertem Haar empfiehlt es sich, Keratin, Protein und eine feuchtigkeitsspendende Haarpflege zu kombinieren.

Lange Haare pflegen mit DESSANGE Professional Hair Luxury Nährendes Elixier

Lange Haare pflegen mit den essentiellen Nährstoffen der Haarpflege-Serie Nährendes Elixier. Sie helfen dem Haar, sich selbst zu helfen. Sie geben dem Haar, durch den Aufbau der natürlichen Lipidbarrieren, eine langanhaltende Geschmeidigkeit und ein seidiges Haargefühl zurück. Provitamin B5 unterstützt die Haut- und Haarzellenbildung, trägt zum Wachstum der Haare bei und verleiht Stärke und Geschmeidigkeit durch seine feuchtigkeitsspendende, glättende Wirkung. Sacha Inchi Öl ist sozusagen ein natürliches Wundermittel. Der hohe Anteil an Omega-3-Fettsäuren hat eine rückfettende und re-strukturierende Wirkung. Auf das Haar angewendet, verleiht es ihm weichen Glanz und sanfte Geschmeidigkeit. Langes Haar lässt sich nach dem Waschen leichter entwirren.

Alle Produkte ansehen

Strahlende Farbpracht

Lange Haare pflegen mit dem professionellen Farbschutz-Programm für coloriertes Haar: Die Strahlende Farbpracht Pflegeserie bietet optimalen Schutz, um die Leuchtkraft und den Glanz des Haares zu bewahren. Der anti-oxidative Effekt der AHA-Säuren hilft, Sonnenschäden und die Belastungen durch Colorationen zu reparieren und die Schuppenschicht zu schließen. So werden die Haarfasern geglättet, der Farbglanz verlängert sowie Geschmeidigkeit verstärkt. UV-Filter und kationische Polymere schützen die Leucht- und die Farbkraft des Haares langanhaltend und sanft.

Alle Produkte ansehen

Absolute Repair

Lange Haare pflegen mit der silikonfreien Formel von Absolute Repair: Die Haare werden gezielt genährt und an den geschwächten Stellen repariert - so erhält es seinen seidigen Glanz und die natürliche Festigkeit zurück. Ceramide schützen Haut und Haare gegen Fremdstoffe. Sie füllen und versiegeln die raue Schuppenschicht der Haarfaser und helfen so gegen spröde Spitzen und trockene Ansätze, die durch zu viel Sonneneinstrahlung und aufwendige Colorationen entstanden sind. Das hochwertige Buriti-Öl bietet Feuchtigkeit für geschmeidiges Haar und unterstützt durch den Anteil an Beta-Carotin die Haarzellenerneuerung.

Alle Produkte ansehen

Haare knotig

Knoten im Haar treten auf, wenn die Haarsträhnen nicht nebeneinander liegen, sondern sich im Gegenteil ineinander verhaken und umeinander verwirren. Es gibt verschiedene Gründe, die zu diesem Zustand führen können. Einige Beispiele sind: das Haar wird nicht ausreichend oft gekämmt, beim Haarewaschen werden die Haare zu stark geknetet oder Du verwendest Pflegeprodukte, die nicht ausreichend Feuchtigkeit an das Haar abgeben. Um Knotenbildung zu vermeiden, empfehlen wir Dir folgendes:

  • Vermeide beim Haarewaschen starkes Rubbeln, arbeite das Shampoo statt dessen vorsichtig vom Haaransatz bis in die Längen ein, bevor Du es ausspülst.

  • Verwenden Sie immer eine Pflegespülung oder eine Kur - arbeiten Sie diese vorsichtig mit Hilfe eines grobzinkigen Kamms vom Ansatz in die gesamte Länge ein. Lassen Sie das Produkt gut einwirken, bevor Sie es ausspülst.

  • Benutze ein glättendes Pflegeserum, das im Haar verbleibt, bevor Du die üblichen Stylingprodukte verwendest. Tragen es möglichst gleichmäßig auf allen Haarpartien auf.

  • Kämme Dein Haar während des Tages immer mal wieder durch.

  • Gerade langes Haar sollte vor dem Schlafen gehen zusammengenommen werden, um nicht während der Nachtruhe zu sehr zu verknoten.

Der wichtigste Tipp ist jedoch, das Haar immer mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, da trockenes Haar für die Knötchenbildung sehr viel anfälliger ist. Wir empfehlen Dir hier die Verwendung unserer Serie NÄHRENDES ELIXIER, insbesondere das TIEFEN-NÄHRENDE SHAMPOO und die TIEFEN-NÄHRENDE SPÜLUNG. Außerdem sollte trockenes Haar regelmäßig geschnitten werden, um splissige Spitzen zu vermeiden, die sich wiederum leichter in einander verhaken können.

Spülung

Die Spülung umhüllt das Haar und schließt die Schuppenschicht, dadurch wird das Haar besser gegen Reibung und Haarbruch geschützt. Die Kämmbarkeit wird verbessert und außerdem fühlt sich das Haar schön weich und geschmeidig an. Anwendung nach jeder Haarwäsche.

Statisch aufgeladene Haare

Die elektrostatische Aufladung der Haare hängt stark von äußeren Einflüssen, wie zum Beispiel der Luftfeuchtigkeit ab. Gerade in der Winterzeit herrscht in geheizten Räumen eine sehr geringe Luftfeuchtigkeit und die Haare neigen beim Kämmen dazu, sich aufzuladen und dann zu fliegen.

Die Anwendung einer Spülung nach jeder Haarwäsche bewirkt hier eine deutliche Verbesserung. Durch spezielle Inhaltsstoffe reduziert eine Spülung die Reibungskraft beim Kämmen und damit auch die elektrostatische Aufladung der Haare. Dies gilt für Pflegeprodukte, die nach dem Waschen aus dem Haar ausgewaschen werden, genauso wie für im Haar verbleibende Pflegeprodukte. Als Zusatzeffekt wird durch die Anwendung meist der Glanz der Haarfarbe intensiviert.

Die DESSANGE
Professional Hair Luxury Produkte

Individuelle Pflege für individuelle Bedürfnisse: das DESSANGE Professional Hair Luxury Produktsortiment im Überblick.

Auch interessant Alle Artikel